EKS Cup 3. Rennen in Griessbach

Am Samstag, 2. Juni, stand schon das nächste EKS Rennen an. Wieder traten unsere Rennfahrer in den Kategorien „Mega“ und „Rock“ an. Nach der Streckenbesichtigung mit Marcel und mir ging es noch an’s Warmfahren der vier Racer.

Um 14.30 Uhr sollte das Rennen der „Rock“ starten. Lenny und Tristan waren also schon wieder am Gähnen. Das untrügliche Zeichen, dass das Rennen in Kürze starten würde. Tat es auch! Um 14.45 Uhr kam das Startzeichen der Rennleitung. Lenny erwischte einen guten Start und reihte sich gleich vorne ein. Tristan kämpfte in der ersten Kurve mit den anderen Teilnehmern und wurde so richtig nach hinten durchgereicht. Er konnte sich aber im Laufe des Rennens wieder nach vorne durchkämpfen. Derweil fightete Lenny ganz vorne mit und konnte die Pace gut mithalten. Schluss und endlich, nach viel Schweiss, beendete Lenny das Rennen auf dem 3. Platz und Tristan auf dem 6. GREAT JOB, GUYS!!!!!!!!!!!

Durch seinen dritten Platz im Rennen konnte sich Lenny um einen Platz im Gesamtklassement verbessern und belegt nun den dritten Platz! Auch Tristan verbesserte sich um einen Rang und ist nun fünfter!

Kurz nach den beiden traten Tim und Andrin in der Kategorie „Mega“ an. Beide starteten gut ins Rennen und konnten gleich mit der Spitze mithalten. Im Zweierteam liessen sie den Abstand zu den Verfolgern immer grösser werden und hatten nach ein paar Runden einen komfortablen Vorsprung, welchen sie bis zum Schluss nicht mehr hergaben. In der letzten Runde hatte Tim noch ein paar Körner mehr in den Beinen und konnte sich wenige Meter von Andrin distanzieren. Jaja, die beiden machten das Podest mal wieder ganz schön blau-gelb! Tim wurde zweiter und Andrin dritter! FAAAAAAAANTASTIC!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Im Gesamtklassement belegt nun Andrin den 2. Rang und Tim den 5.

Macht weiter so ihr vier!